Kyrgyzstan Culture tours

Wintererlebnis Kirgistan

Description

Erleben Sie die Welt der unberührten weißen Schluchten, Bergflüsse und Kämme bei Ihrem Urlaub in Kirgistan. Kommen Sie den faszinierenden und bezaubernden Gletschern näher.

What's included
  • Gruppentransfers im klimatisierten und komfortablen Fahrzeug
  • Flughafentransfer für Gruppen ab 3 Personen (Tag 1 & 7)
  • Englisch sprechender Reiseleiter
  • Unterkunft beschrieben im Programm im Zweibett-/Doppelzimmer
  • Vollpension
  • Mineralwasser
  • Yurt-Show in Kyzyl Tuu
  • Reiten in Tschon Kemin
  • Adlerjagd-Show in Bokonbaewo
  • Heiße Quellen in Ak Suu
What's excluded
  • Internationale Flüge
  • Privater Flughafentransfer - 20 USD einfache Fahrt
  • Persönliche Ausgaben
  • Einzelzimmerzuschlag
  • Versicherung
  • Visagebühren (falls erforderlich)
  • Alle nicht angeführten Leistungen

Itinerary

Tag 1. Flughafen – Tschon Kemin (ca. 200 km, 3 Std)

Tag 1. Flughafen – Tschon Kemin (ca. 200 km, 3 Std)

Ankunft in Bischkek, wo unser Team Sie abholt und Sie zur Tschon Kemin Schlucht fährt. Der Transfer dauert etwa 3 Stunden.

Bei der Ankunft können Sie sich ausruhen, duschen und schlafen. Nach dem Mittagessen genießen Sie diesen Ort. Sie haben die Möglichkeit, in der Schlucht zu wandern, die schöne Aussicht auf die Alpen und die frische Bergluft zu genießen.

Reiten im Tschon-Kemin-Tal.

Abendessen und Übernachtung im Gasthaus.

Unterkunft: Gasthaus (Kemin Gasthaus oder ähnliches)

Tag 2. Tschon Kemin – Grigoriew Schlucht – Karakol (ca. 320 km, 5 Std)

Tag 2. Tschon Kemin – Grigoriew Schlucht – Karakol (ca. 320 km, 5 Std)

Nach dem Frühstück im Hotel fahren wir zum Issyk-Kul-See, der Perle Kirgistans. Issyk Kul ist nach Titicaca der zweitgrößte Alpensee der Welt. Sein Name bedeutet „heißer See“ in kirgisischer Sprache.

Mittagessen im Restaurant in Tscholpon Ata. Unterwegs besuchen wir die Grigoriev-Schlucht am Nordufer des Issyk-Kul-Sees. Sie können spazieren gehen, die wilde Natur um sich herum genießen und an diesem schönen Ort einen angenehmen Zeitvertreib haben.

Wenn wir in Karakol ankommen, gehen wir zu den heißen Quellen, die 20 Minuten von der Stadt entfernt liegen. Was gibt es Schöneres, als ein Bad in heißen Quellen zu nehmen, um Ihre Muskeln zu entspannen und Ihren Kopf nach einem aktiven Tag frei zu bekommen.

Zum Abendessen heißt Sie eine lokale Dungan-Familie in ihrem Haus willkommen, um die Vielfalt der Dungan-Küche bei einem aufwändigen hausgemachten Essen zu feiern. Sie werden die faszinierende Geschichte entdecken, warum diese muslimische chinesische Gruppe vor 140 Jahren in die Region einwanderte. Sie werden das köstliche hausgemachte Abendessen probieren.

Unterkunft: Hotel 3* (Karagat Hotel oder ähnliches)

Tag 3. Karakol – Zhety Oguz – Barskoon – Skazka – Bokonbaewo (ca. 210 km, 3-4 Std)

Tag 3. Karakol – Zhety Oguz – Barskoon – Skazka – Bokonbaewo (ca. 210 km, 3-4 Std)

Nach dem Frühstück besuchen wir die berühmten Sehenswürdigkeiten von Karakol wie die russisch-orthodoxe Kathedrale und die Dungan-Moschee.

Danach fahren wir zur Schlucht Zhety Oguz. Der Name ist symbolisch, denn es gibt sieben riesige, rotbraune Felsen, die wie wütende Bullen zusammenstehen. Mittagessen im Gasthaus oder in kleinem Café.

Dann fahren wir zur Barskoon-Schlucht. Die Schlucht ist berühmt für ihre Wasserfälle. Einer der bekanntesten ist Tears of the Snow Leopard. Hier steht das Denkmal für den ersten Kosmonauten Yu. A. Gagarin, der diesen Ort sehr mochte und sich im nahegelegenen Militärsanatorium von Tamga ausruhte.

Unterwegs besuchen wir Skazka-Schluchten, was aus dem Russischen als Märchen übersetzt wird. Dort finden Sie Steine in überraschenden Formen und Größen. Ein echter Wolkenkratzer oder ein Tier kann vor Ihnen erscheinen.

Abendessen und Übernachtung im Gasthaus.

Unterkunft: Gasthaus (Emily Gasthaus oder ähnliches)

Tag 4. Bokonbaewo – Ak Say – Kysyl-Tuu – Kotschkor (ca. 130km, 3-4 Std)

Tag 4. Bokonbaewo – Ak Say – Kysyl-Tuu – Kotschkor (ca. 130km, 3-4 Std)

Nach dem Frühstück im Gasthaus treffen wir einen Adlerjäger mit seinem Raubvogel. Die Adlerjagd ist eine der alten Traditionen der Nomaden.

Dann gehen wir zu den Schluchten von Ak Say. Sie wandern zum Aussichtspunkt, um einen herrlichen Blick auf die Schluchten und den See zu genießen, der sich vor Ihnen öffnet.
Unser nächster Halt ist das Dorf Kyzyl Tuu, wo die einheimische Familie die Geheimnisse der Jurtenproduktion enthüllt. Diese Familie beschäftigt sich von Generation zu Generation mit dieser einzigartigen Kunst.

Nach der Ankunft in Kotschkor können Sie im Gasthaus duschen und entspannen. Optional schlagen wir Ihnen vor, die kirgisischen Frauen zu treffen, die Ihnen die Herstellung von Filz zeigen, der in traditionellen Teppichen verwendet wird.

Abendessen im lokalen Restaurant und Übernachtung in einem komfortablen Hotel.

Unterkunft: Hotel 3* (Olive Hotel oder ähnliches)

Tag 5. Kotschkor – Burana – Bischkek (ca. 250 km, 4 Std)

Tag 5. Kotschkor – Burana – Bischkek (ca. 250 km, 4 Std)

Die Straße nach Bischkek führt durch die Boom-Schlucht.

Unterwegs besuchen wir Burana, das etwa 80 km von der Hauptstadt entfernt liegt. Der Turm mit Grabdenkmälern, Erdwällen, Resten der Burg und drei Mausoleen – das ist alles, was von der alten Stadt Balasagyn, die Ende des 9. Jahrhunderts von Karachaniden gegründet wurde, übriggeblieben ist.

Ankunft in Bischkek, Check-in im Hotel. Freizeit vor dem Abendessen.

Abendessen im Restaurant.

Unterkunft: Hotel 3* (Rixon Hotel oder ähnliches)

Tag 6. Bischkek (Stadtbesichtigung)

Tag 6. Bischkek (Stadtbesichtigung)

Nach dem Frühstück im Hotel starten wir unsere Stadtrundfahrt in Bischkek. Wir besuchen das Herz der Stadt, den Ala-Too Platz. Danach können wir einen Spaziergang im Oak Park unternehmen, einem der beliebtesten Orte der Einheimischen.

Nach dem Mittagessen haben wir Zeit, um den lokalen Markt Osсh Basar zu besuchen. Hier können Sie die Kreativität und das Talent lokaler Handwerker schätzen. Genau wie Sie den Markt betreten, stürzen Sie sich in die echte orientalische Atmosphäre: ein unendlicher Strom von Menschen, eine große Vielfalt an Waren und Farben.

Am Abend gehen wir in eines der besten Restaurants in Bischkek, wo Sie köstliche kirgisische Nationalgerichte probieren können.

Unterkunft: Hotel 3* (Rixon Hotel oder ähnliches)

Tag 7. Bischkek – Flughafen – Abflug (25 km, 30 min Flughafentransfer)

Transfer zum Flughafen. Abflug.

Group tour
Tour dates
09 Dez 2024 - 15 Dez 2024
10 spots left
13 Jan 2025 - 19 Jan 2025
10 spots left
10 Feb 2025 - 16 Feb 2025
10 spots left
Duration 7 days / 6 nights
Group 4-10 pax
1300 USD DBL\TWN
pro Person
1515 USD Einzelzimmer*
pro Person
Try our Trip Planner

Get in touch